Nachtigall & Lerche 

 

gibt es nun seit 10 Jahren in der Kölner Südstadt.

Im Jahre 2006 in der Josefstrasse gegründet, waren wir von 2012 - 2017 in den großzügigen Räumen am Kartäuserwall. 

Die dritte Station ist auch wieder im Veedel geblieben - im Martinsfeld, nahe St. Pantaleon, hat die Akademie ein kleines gemütliches Dachstudio bezogen.

Eine vierte Anlaufstelle wird gleichzeitig eine große Erweiterung sein:

Ab dem nächsten Jahr werden von N&L regelmäßig Gesangskurse und Projekte in Italien angeboten.

Im südöstlichen Zipfel des Piemont - unter weitem Himmel und bei gutem Wein lässt es sich mit Sicherheit gut arbeiten...

 

Der Bezug zu Italien ist natürlich auch inhaltlicher Natur: 

Unser Stimmideal und die Unterrichtsgrundlage von N&L ist der klassische Belcanto: 

 

Leichtigkeit der Tongebung.

Schönheit des Klanges.

sorgfältiger Umgang mit Spannung und Entspannung.

Eine gesunde, ausdauernde, trag- und modulationsfähige Stimme.

 

 

 

 Ziele 

 

Für uns bedeutet schöner Gesang:  

Leichtigkeit und Dynamik.

Federung und Kraft.

Flexibilität und Durchlässigkeit.

Ausdrucksfähigkeit und Präsenz.

Im Fluß Sein.

Timbre und Klangfarben.

Energie und Macht der Musik.

Freiräume und Spiel.

 

Wir begleiten Sie auf dem Weg, ein Bewußtsein des eigenen Timbres zu erlangen und dadurch den persönlichen Klang zu finden. 

 



 

 

 Beratung 

 

 Singen ist ein Prozess der Kommunikation und Zusammenarbeit.

Das heißt: die Chemie muss stimmen!

Welcher Lehrer passt zu mir?

Ist das Angebot Trio oder die Gruppe für mich die richtige Wahl?

Kommen Sie vorbei, dann können wir diese Fragen in aller Ruhe miteinander erörtern.

Wir möchten, dass sich Ihre Stimme unter optimalen Bedingungen und mit aller Behutsamkeit entfalten kann!